Desktop 4 - Sichern von Lytro-Bibliotheken

HINWEIS: In diesem Artikel finden Sie ausschließlich Informationen zu folgenden Themen:

  • Sichern oder Wiederherstellen einer Kopie einer vorhandenen Lytro Library.
    • Schutz beispielsweise vor Verlust, Diebstahl, Defekten oder Schäden an Daten auf dem Computer oder einer Festplatte. 
  • Kopieren einer vorhandenen Lytro-Bilbiothek zum Erstellen einer zweiten Version.
    • Sie möchten beispielsweise eine Kopie Ihrer wichtigsten Lytro Library mit Ihren Lieblingsbildern auf einem Laptop und gleichzeitig Ihre ursprüngliche Lytro Library mit Ihrer kompletten Sammlung auf einer externen Festplatte speichern.
    • Vielleicht möchten Sie auch nur eine Lytro Library mit allen animierten Bildern und eine andere Lytro Library ohne Animationen speichern usw.
  • Verschieben einer vorhandenen Lytro-Bibliothek zwischen verschiedenen Computern.
    • Wenn Sie beispielsweise Ihre Daten zu einem neuen Hauptcomputer migrieren oder einen Sicherungscomputer einrichten möchten.

Wenn Sie andererseits eine neue Lytro Library erstellen möchen – z. B. eine für jedes Kalenderjahr oder für jede Person, die dieselbe Lytro-Kamera oder denselben Computer benutzt – oder wenn Sie eine vorhandene Lytro Library vom aktuellen Speicherort öffnen möchten, arbeiten Sie einfach direkt mit Lytro Libraries in Lytro Desktop 4.

 ---

A) ANLEITUNG ZUR SICHERUNG UNTER MACINTOSH:
  1. Stellen Sie sicher, dass Lytro Desktop beendet ist, bevor Sie eine 
    Lytro Library manuell kopieren


    Schließen Sie Desktop, bevor Sie mit der Sicherung beginnen.
    Wählen Sie über das Menü Lytro Desktop die Option Quit Lytro Desktop (Lytro Desktop beenden) aus.

    Andernfalls riskieren Sie eine Beschädigung Ihrer Lytro Library. Derzeit können wir eine solche Beschädigung nicht beheben.*

  2. Öffnen Sie den Ordner Pictures (Bilder):
    LD3_lib_pictures_library.jpg

Erstellen Sie im Ordner Bilder eine Kopie der zu sichernden Lytro-Bibliothek: Der Standardname lautet Lytro-Bibliothek. (Dieser besondere Ordner wird als Paket bezeichnet. Der vollständige Name lautet „Lytro-Bibliothek.lytrolibrary“). So erstellen Sie eine Kopie:

  • Wählen Sie die zu sichernde Lytro Library-Datei aus.
  • Wählen Sie im Menü Datei die Option Duplizieren (⌘D) aus. Die Datei Lytro-Bibliothek Kopie wird erstellt. Dies ist Ihre neue Sicherungsdatei. 
  • Um einen besseren Überblick über Ihre Lytro Library-Sicherungen zu behalten, sollten Sie jede Sicherung umbenennen (z. B. 
    Lytro Library Sicherung 29-Juli-2014.lytrolibrary
    ).

    TIPP: Prüfen Sie nach jeder Sicherung Größe, Datum und Uhrzeit von Original- und Sicherungsdatei der Lytro Library. So stellen Sie sicher, dass Sie eine exakte Kopie erstellt haben.
 
 
B) ANLEITUNG ZUR WIEDERHERSTELLUNG UNTER MACINTOSH:
  • Mithilfe dieser Anleitung können Sie Ihre Sicherungskopie der Lytro-Bibliothek auch an anderen Speicherorten verwenden, z. B. auf Ihrem Laptop (statt eines externen Laufwerks):
  1. Stellen Sie sicher, dass Lytro Desktop vollständig beendet ist, bevor Sie eine Lytro Library manuell wiederherstellen oder verschieben

    Schließen Sie Desktop, bevor Sie mit der Sicherung beginnen.
    Wählen Sie über das Menü Lytro Desktop die Option Quit Lytro Desktop (Lytro Desktop beenden) aus.

    Andernfalls riskieren Sie eine Beschädigung Ihrer Lytro Library. Derzeit können wir eine solche Beschädigung nicht beheben.*
  2. Kopieren Sie das Paket der Lytro-Bibliothek vom Sicherungsspeicherort in den Ordner Bilder (wie oben im Screenshot zu sehen). Sie müssen die Lytro-Bibliothek nicht umbenennen, dies wird jedoch empfohlen.

WICHTIG:  Nach dem Verschieben einer Lytro Library von einem Mac- auf einen Windows-Computer müssen Sie das Paket von „Lytro.lytrolib“ in „Lytro“ umbenennen, um einen normalen Windows-Ordner zu erstellen. In allen anderen Fällen – Windows auf Mac, Mac auf Mac und Windows auf Windows – ist keine Änderung der Dateinamenerweiterung erforderlich.  

In jedem Fall sollten Sie auf beiden Computern die aktuelle Version von Lytro Desktop verwenden.*

 

--- 

a) ANLEITUNG ZUR SICHERUNG UNTER WINDOWS:
  1. Vergewissern Sie sich, dass Lytro Desktop geschlossen ist (File (Datei) -> Exit (Beenden)), bevor Sie eine Lytro-Bibliothek manuell kopieren. Andernfalls kann es zur Beschädigung der Lytro-Bibliothek kommen. Derzeit können wir einen solchen Schaden nicht beheben.*  
  2. Kopieren Sie die Lytro Library mit allen Living Pictures. Sie befindet sich im Standardspeicherordner für Ihre Bilder: C:Benutzer\[Benutzername]\Bilder.

TIPP: Benennen Sie für einen besseren Überblick jede Sicherung Ihrer Lytro Library um (z. B. Lytro Library Sicherung 13-Juli-2013). Wenn Sie nicht sicher sind, prüfen Sie einfach das Änderungsdatum jeder Lytro Library.

b) ANLEITUNG ZUR WIEDERHERSTELLUNG UNTER WINDOWS:

  • Mithilfe dieser Anleitung können Sie Ihre Sicherungskopie der Lytro-Bibliothek auch an anderen Speicherorten verwenden, z. B. auf Ihrem Laptop (statt eines externen Laufwerks):
  1. Vergewissern Sie sich, dass Lytro Desktop geschlossen ist (File (Datei) -> Exit (Beenden)), bevor Sie eine Lytro-Bibliothek manuell wiederherstellen oder verschiebenAndernfalls kann es zu einer Beschädigung der Lytro-Bibliothek kommen. Derzeit können wir einen solchen Schaden nicht beheben.* 
  2. Kopieren Sie den Ordner der Lytro-Bibliothek von seinem Sicherungsort zum gewünschten Speicherort (der Standardordner „C:\Benutzer\[Benutzername]\Eigene Bilder“ wird empfohlen, ist jedoch nicht erforderlich). Das Umbenennen der Lytro-Bibliothek wird ebenfalls empfohlen, ist jedoch nicht erforderlich.
  • So verschieben Sie eine Lytro-Bibliothek von einem Windows-Benutzerkonto zu einem anderen (auf dem gleichen Computer bzw. der gleichen Festplatte):
    1. Das Benutzerkonto für die Übertragung sollte die Berechtigung „Administrator“ aufweisen.
    2. Navigieren Sie über die Schaltfläche „Start“ (Start > Computer) zum Laufwerk „C:\Benutzer“ und anschließend zu dem Benutzerkonto, von dem Sie kopieren möchten sowie anschließend zum richtigen Bilderordner für das Benutzerkonto: C:\Benutzer\[Benutzername]\Eigene Bilder.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Lytro-Ordner und wählen Sie „Copy“ (Kopieren) aus.
    4. Navigieren Sie über die Schaltfläche „Start“ (Start > Computer) zum Laufwerk „C:\Benutzer“ und anschließend zu dem Benutzerkonto, in das Sie kopieren möchtensowie anschließend zum richtigen Bilderordner für dieses Benutzerkonto: C:\Benutzer\[Benutzername]\Eigene Bilder. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in diesen Ordner, und wählen Sie „Einfügen“ aus.

WICHTIG: Nach dem Verschieben einer Lytro-Bibliothek von einem Mac- auf einen Windows-Computer müssen Sie das Paket von „Lytro.lytrolib“ in „Lytro“ umbenennen, um einen normalen Windows-Ordner zu erstellen. In allen anderen Fällen – Windows auf Mac, Mac auf Mac und Windows auf Windows – ist keine Änderung der Dateinamenserweiterung erforderlich. 

In jedem Fall sollten Sie auf beiden Computern die aktuelle Version von Lytro Desktop verwenden.*

 

 

 --- 

WICHTIG:

  • *In eingen Fällen kann – auch bei intakter Lytro-Bibliothek – der folgende Fehler angezeigt werden: „your picture library is corrupted“ (Die Bilder-Bibliothek ist beschädigt). (Dies tritt insbesondere dann auf, wenn eine Bibliothek zwischen Computern mit verschiedenen Versionen von Lytro Desktop verschoben wird bzw. wenn Sie mit Time Machine oder einem anderen Software-Sicherungsprogramm selektiv Inhalte auf Ihrem Computer wiederhergestellt haben.)
  • Wenn dieser Fehler angezeigt wird, sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass Sie die neueste Version von Lytro Desktop verwenden.
  • Denken Sie daran, dass Lytro-Bibliotheken, die mit Lytro Desktop 3.0.1 oder niedriger erstellt wurden, vor ihrer Verwendung in Lytro Desktop 4 migriert werden müssen.

 

Kommentare

Powered by Zendesk